Kategorien
Gewerbe

Pharmaforschung ist zurück in Konstanz

HDC Konstanz
„Wir testen hier die Wirkung von chemischen Substanzen auf biologische Systeme“, erklärt Werner Stürmer, bei der HDC für das operative Geschäft zuständig, die Arbeit der Screening Roboter. Bild: Sikeler

 

Die Pharmaforschung ist zurück in Konstanz. Das Unternehmen Hit Discovery Constance (HDC) betreibt auf dem ehemaligen Campus von Takeda mit sieben Mitarbeitern ein Screeningzentrum. „Zusammen mit unserem Labor in Mailand sind wir die größte Einrichtung dieser Art in Europa“, erklärt die Geschäftsführerin Doris Hafenbradl. Zu einer Auftaktveranstaltung hatte sie potentielle Geschäftspartner eingeladen.

Kategorien
Gewerbe

Heuboden: Neuer Wirt kommt

Heuboden Konstanz-Wollmatingen
Heuboden Konstanz-Wollmatingen: Neuer Wirt

Der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte „Heuboden“ geht in neue Hände über. Nach 30 Jahren haben Helena und Karl Smisek das Restaurant an der Radolfzeller Straße abgegeben. Damit geht eine Ära zu Ende. Der neue Pächter, Andreas Ruprecht, will in der Gaststube nicht viel verändern: „Die Atmosphäre im Heuboden hat sich bewährt.“

Helena und Karl Smisek haben den Heuboden 30 Jahre lang geführt. Zuerst als Pächter und ab 1989 als Eigentümer. Nun haben die Smiseks altershalber das Restaurant an einen Stuttgarter Unternehmer verkauft.

Kategorien
Gewerbe

Gasthaus Löwen Wollmatingen

Gasthaus Löwen: Eintauchen in frühere Zeiten

Wer sich wie bei Oma fühlen will, sollte dem Wollmatinger Gasthaus Löwen einen Besuch abstatten und in den Nichtraucherraum gehen. Nicht nur die Einrichtung erinnert an frühere Zeiten – auch die Kochkunst kann mit Omas besten Rezepten mithalten.

Nichtraucher sind klar im Vorteil, wenn sie im Wollmatinger Gasthaus Löwen essen möchten. Nicht nur, dass sie beim Tafeln keinen Qualm abbekommen – auch die Einrichtung des Nichtraucherraums schlägt den etwas bieder ausstaffierten Raucherraum um Längen. Wir dürfen nämlich ins angrenzende Café gehen, das tagsüber tatsächlich als solches fungiert. Dieser Raum zieht den Gast sofort in den Bann: Wir sitzen in Großmutters Wohnzimmer.

Kategorien
Gesundheit Gewerbe

Kleines Gesundheitszentrum in Wollmatingen

3573445_1_4T2SIC0M
Sie freuen sich auf die Eröffnung der Rosgarten Apotheke in Wollmatingen (v.r.): Firmengründer Sigmund Hastreiter, die Nachfolger Voplker Albrecht und Ulla Hastreiter sowie Filialleiterin Elisabeth Bender.

Die Rosgarten Apotheke, 1969 von Sigmund Hastreiter gegründet, zählt bereits zu den innerstädtischen Traditions-Apotheken. Am morgigen Samstag, 20. Juni, eröffnen Ulla Hastreiter und Volker Albrecht mit ihrem Team in der Riedstraße 2 am eine Filiale. Bis einschließlich 27. Juni ist ein vielfältiger und interessanter Veranstaltungsreigen zu aktuellen Gesundheits-Themen geboten.

Kategorien
Gewerbe

Gartenforum wächst

Gartenforum
Das Team vom Gartenforum

Wer mit dem Auto von Allensbach in Richtung Wollmatingen fährt, sieht an der Kreuzung in Richtung Dettingen/Mainau eine Sonne auf einem warmen, erdigen Braunton. Das Markenzeichen der Firma Gartenforum prangt an dessen Lagergebäude im „Herrengarten“. Das Büro befindet sich im Neuwerk.

„Schwerpunkt unserer Arbeit sind ganz klar Privatgärten“, berichtet Florian Steidle. Das reicht von der Pflege bis zu einer völligen Neugestaltung. In Gärten werde mehr Geld investiert, beobachtet Eva Eisenbarth: „Die Rückbesinnung auf das Wesentliche findet direkt vor dem Haus statt, keine großen Reisen, sondern die Oase nach Feierabend liegt im Trend.“ Obstgehölze und Beerensträucher seien sehr beliebt. Weitere wichtige Themen seien das Grillen im Garten und die passende Möblierung.

Kategorien
Gewerbe Sport/Freizeit

Aydo – Der Barbier von Konstanz

Aydo
Aydo, sein Papagei Laura und Manfred Sobisch von der SG Dettingen-Dingelsdorf

Aydo entgeht nichts“, sagt Manuel Duran, während sein Nackenhaar leicht getrimmt wird, „hier sind immer Fußballer. Was Aydo nicht weiß, das weiß niemand.“ Der Fußball-Abteilungsleiter der DJK Konstanz muss selbst schmunzeln während dieser Worte. Und doch haben sie einen gewissen Wahrheitsgehalt. Aydo Kir ist der Besitzer des gleichnamigen Friseur-Salons in der Radolfzeller Straße in Konstanz-Wollmatingen. Seit 1992. „Es kann schon passieren, dass hier von einem feststehenden Trainerwechsel geredet wird, bevor es der Trainer selbst weiß“, sagt Karl-Heinz Arnold, Bezirkspressewart, „du triffst hier Vertreter aller Vereine.“

Kategorien
Gewerbe

Bewegung im Lebensmitteleinzelhandel

Eifriges Wechselspiel im Lebensmittelhandel: An einigen Standorten in Konstanz werden neue Discounter einziehen. Die Rotation auf dem Discounter-Markt wurde ausgelöst, als die Tengelmann-Gruppe Plus an Edeka verkaufte. Allerdings erteilte das Kartellamt Auflagen: Einzelne Filialen musste es an Mitbewerber abtreten. Daher werden künftig einzelne Plus-Filialen in Penny umfirmiert, eine Tochter der Rewe-Gruppe. Konstanz ist davon betroffen. Denn in den bisherigen Plus an der Ecke Mainau-/Sonnenbühlstraße wird am 8. April Penny einziehen. Es wird die vierte Filiale in der Stadt sein, sagte Sabine Stachorski, Rewe-Pressereferentin der Region Südwest.

Penny-Markt Stifterstraße
Penny-Marktleiter Wolfgang Geißler und seine Mitarbeiterinnen

Penny-Märkte gibt es bisher in der Wollmatinger Straße und in Allmannsdorf (Mainaustraße). Der dritte Markt öffnet bereits am Dienstag, 24. März, in der Stifterstraße. Marktleiter Wolfgang Geißler und seine Mitarbeiter werden auf rund 800 Quadratmeter Verkaufsfläche etwa 1400 Artikel anbieten, darunter auch frische Lebensmittel und eine Biomarke, wie Rewe mitteilte.

Kategorien
Gewerbe

Hotel Gasthof Zur Linde: So zart kann Fleisch sein

LindeEs ist gemütlich im Gasthof. Viel scheint sich hier in den vergangenen Jahren, vielleicht Jahrzehnten, nicht verändert zu haben. Das rustikale Ambiente des Restaurants Linde in Wollmatingen versprüht den Charme einer richtigen Wirtsstube. Hier lässt man sich ungezwungen nieder. Das Flair soll den Gast nicht beirren: Er konzentriert sich auf die gute regionale Küche und deren Speiseangebot.

Kategorien
Gewerbe

Neuer Discounter im Wohngebiet

Stifterstraße

Die Nahversorgung im großen Wohngebiet zwischen Wollmatingen und Fürstenberg ist gesichert: In der Stifterstraße folgt auf Lidl ein anderer Discounter. Wer das Rennen gemacht hat, sagte der Eigentümer des Wohn- und Geschäftshauses nicht. Die Filiale werde voraussichtlich im März oder April öffnen.

Kategorien
Gewerbe

LIDL zieht in die Dorfmitte

Lidl

Die Wollmatinger können schon bald wieder in der Dorfmitte Lebensmittel einkaufen. Der Discounter Lidl wird in die Geschäftsräume neben dem Gasthaus „Rössle“ umziehen, wie eine Sprecherin des Unternehmens bestätigte. Lidl gibt seine Filiale in der Stifterstraße, zwischen Wollmatingen und Fürstenberg gelegen, auf.